Pipa

PipaGeschlecht Weiblich
Geburtsdatum: 2017-2018
Größe: Kleine
Kastriert: JA

Wir wurden im Dezember 2019 wegen eines Welpen angerufen, der im Pipera-Gebiet (U-Bahn) zurückgelassen / vergessen worden war. Pipa ist ein junges Hündchen, das sehr viel Glück hat.
Als sie gefunden wurde, hatte der Welpe Angst vor der neuen Umgebung, in der sie angekommen war, hatte eine blaue Schnur um den Hals, war sauber und überhaupt nicht dünn.
Nachdem sie in Pflegefamilien angekommen war, zeigte der Welpe, dass sie immer im Haus gelebt hatte, dass sie es gewohnt ist, dominant zu sein und dass sie Wärme, Liebe und das Bleiben an der Seite ihres Herrn schätzt. Da sie entschlossen ist, sich durchzusetzen, braucht sie einen erfahrenen Menschen, der ihr hilft, die Regeln des Hauses zu verstehen.
Willst du sie treffen E-Mail an asociatia.robi@gmail.com

Klicken Sie hier, hier, und hier für weitere Fotos

IMG_8416